Samstag, 18. Juli 2015

Ich fühle dich (2)


Titel: Ich fühle dich
 
Autorin: Irene Cao
 
Verlag: Goldmann
 
Genre: Erotischer Roman, Young Adult, Belletristik
 
Seitenanzahl: 288
 
Preis:8,99€
 
Kaufen?: Amazon




Ich fühle dich von Irene Cao
 
 
Du kannst der Leidenschaft nicht entkommen, denn die Leidenschaft sucht dich
 
 
Grenzenlose Lust hat die junge Restauratorin Elena in ihrer Affäre mit dem attraktiven Chefkoch Leonardo in Venedig erfahren. Doch als Leonardo sie verlässt, kehrt Elena wieder zu ihrem Freund Filippo nach Rom zurück und versucht, ein braves Leben an der Seite des jungen Architekten zu führen. Als Filippo Elena an ihrem Geburtstag in ein teures Restaurant einlädt, staunt sie jedoch nicht schlecht: Besitzer des Lokals ist niemand anderes als Leonardo. Als die beiden sich in der Restaurantküche heimlich küssen, entbrennt sofort wieder ihre unbändige Leidenschaft, und sie beginnen ihre Affäre von Neuem. Doch Leonardo hat ein dunkles Geheimnis, das ihre Beziehung zu zerstören droht ...
 
Empfehlungsalter aus meiner Sicht ab 14 Jahren.
 

Meine Meinung zu diesem Buch:
 
 
Nun hatte ich wie schon nach dem ersten Band angekündigt den zweiten Band von Ich sehe dich zu holen, also Ich fühle dich. Ich war ziemlich glücklich als ich das Buch bekam, denn der erste Band hatte mich ja schon beeindruckt. Ich hatte es angefangen zu lesen und es fesselte mich direkt. Dies hatte ich auch zu erwarten, denn sonst hätte ich es mir nicht geholt. Der zweite Band hat den ersten Band von dieser Reihe übertroffen, was dem Gesamteindruck des Buches angeht. Die Handlung gefällt mir mal wieder prächtig in diesem Buch. Es stimmte einfach vom Anfang bis zum Ende. Der Spannungsaufbau ist auch brilliant. Es geschah direkt etwas am Anfang, dass einen dazu bringt es weiter zu lesen. Es waren mal wieder viele Gefühle in dieser Geschichte. Gefühle die einem zum Mitfühlen brachten. Es gab viele Stellen im Buch, in denen ich trauerte und lachte. Ich wollte die Protagonistin Elena sein, denn ihr Leben ist außergewöhnlich und anders. Als ich mich langsam dem Ende nährte, wurde mir ziemlich flau im Magen. Ich wollte nicht das es so Endet. Leonardos Geheimnis hatte mich einfach fertig gemacht und generell die Geschehnisse in diesem Band.
 
 
Mein Fazit:
 
Zu dem Gesamteindruck des Buches muss ich sagen, dass es mir sehr gut gefällt. Es waren viele Gefühle da. Ich wurde nicht enttäuscht von Irene Cao. Ich möchte unbedinngt den dritten Band von Ich will dich. Ich werde einfach nicht los von dieser Reihe. Ich kann diese Reihe auf jedem fall weiter empfehlen.
 
Meine Bewertung: 4,5 Sonnenblumen.
 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen