Mittwoch, 18. Juni 2014

Numbers - Den Tod vor Augen Band 2


Titel: Numbers - Rachel (Band - 2)
 
Autorin: Rachel Ward
 
 
Genre: Jugendbuch, Dystopie, Fantasy
 
Seitenzahl: 372
 
Preis:8.99
 
kaufen ?:Amazon
 
 

Numbers - Den Tod vor Augen von Rachel Ward
'Die Hälfte der Leute in London wird nächstes Jahr sterben.
Ich erfinde das nicht. Ich habe ihre Zahlen gesehen.'
England, 2027. Wenn Adam in fremde Augen schaut, sieht er das Todesdatum seines Gegenübers. Mehr noch - er spürt, ob jemand glücklich stirbt, einsam oder brutal. Als Adam immer und immer wieder das gleiche Datum erblickt, weiß er: Etwas Schreckliches steht bevor! Doch was kann so gewaltig sein, dass er dermaßen viele Opfer fordert? Adam setzt alles daran, es herauszufinden, um das Schlimmste zu verhindern. Doch dazu muss er ins Zentrum des Geschehens ...



Empfehlungsalter meiner Sicht ab 14 Jahren.

Meine lieben Booklovers,
ich möchte euch eine Rezension schreiben über den zweiten Band von Numbers - Den Tod vor Augen.
Meine Meinung zu dieser actionreiche Fortsetzung des Erfolgstitels Numbers - Den Tod im Blick ist, dass ich diesen Teil liebe. Es ist äußerst actionreich wie schon davor erwähnt worden ist. Es ist ein sehr interessantes Buch und lässt einen versunken in dieses Buch! Man kann sich genau vorstellen, wo sich diese Szenen abspielen und wie sich die Personen fühlen. Man fiebert mit den Personen in der Situation mit!

Viele Seiten sind sehr spannend und lebendig, allerdings sind auch manche Seiten uninteressant. Aber das hat mir persönlich nicht gestört, weil ich trotz diesen Seiten nicht stören ließ. Ich habe dieses Buch in meinen Sommerferien im Urlaub gelesen und konnte es nicht mehr weglegen - ich habe sogar es mit zum Strand genommen!

Ich persönlich habe mich mit diesen Personen mitgefühlt und fühlte mich mitreißend von der Person wie im Buch, das Mädchen Sarah. Ich hab mir an manchen Stellen gewünscht, das ich sie wäre. Ich fühlte mich sehr berührt.
 
Meine Bewertung: 4,5 Sonnenblumen
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen